Kanu-Freestyle / Kanu-Wildwasser

Jeder fragt sich sicher wenn er am Ginsheimer Kran steht und aufs Wasser schaut wie kann das hier gehen. Aber wie bei allen technischen Sportarten steht die Übung am Anfang. Getrost dem Motto vom leichten zum schweren beginnen wir vor dem Bootshaus mit den Grundlagen des Kanusportes.

– einsteigen

– aussteigen

– Kentern und sicher an Land kommen

– vorwärts Paddeln

– rückwärts Paddeln

– Kurven fahren

– ausweichen

Im spielerischen Umgang mit Wildwasser- und Freestyle-Booten werden die Techniken vertieft als Vorbereitung auf Übungen im bewegten Wasser.

Nach einigem Training können wir das gelernte am Treburer Steindam im bewegten Wasser anwenden.

Der Durchlass vom Schiffahrtsrhein in den Ginsheimer Altrhein ist einer der wenigen Stellen in Deutschland an der man sowohl für die Wettkämpfe im Kanu-Freestyle, als auch alle benötigten Fahrtechniken für den freizeitsportlichen Kanu-Wildwasser-Sport, trainieren kann.

Durch Ausfahrten zu künstlichen Trainingsstellen mit und ohne Übernachtung erarbeiten wir uns die Basis um im leichten Wildwasser in freier Natur, zum Beispiel in den Alpen das gelernte anzuwenden und auszubauen.

In Vorbereitung auf die Ausübung unseres Sportes in der freien Natur spielt die Sicherheit eine große Rolle. Am Anfang steht das Kennenlernen der persönlichen Schutzsausrüstung und im weiteren Verlauf der praktische Gebrauch von Sicherheitsequipment wie Wurfsäcken, Karabinern, Rollen, Cowtail, usw..

Wir sind keine Einzelkämpfer unser Sport wird immer in Kleingruppen ausgeübt, man könnte auch sagen die gemeinsame Befahrung eines Flußabschnittes ist eine Teambuilding Maßnahme.

Nach einigen Jahren Training erschließt sich dann ein Blick in die Natur an Stellen die man nur mit dem Boot erreichen kann, teilweise verschmilzt man mit der einen umgebenden Landschaft.

Nicht zu vernachlässigen ist das greifbare erleben von Naturkräften die auf einen einwirken und welche mit allen Sinnen wahrgenommen werden.

Ab Donnerstag den 9. August 17:00 Uhr beginnt für unsere neue Trainingsgruppe „MobiDig“ der Spaß auf dem Wasser. Die Gruppe richtet sich an Grundschulkinder und führt spielerisch in die Vielfalt des Kanusport ein.

 

Interessenten wenden sich bitte an Dirk Laun, Mobil: 0177 2164760, Mail: freestyle@kvgg-ginsheim.de.